INPLAY:Madness Is Comming


Adélie and Clywd:

Hat die außergewöhnliche Liebe nun ihr Ende gefunden? Adélie wurde in ihre Welt gebracht, der Vampir hat nur zugesehen. Haben die beiden sich Aufgegeben? Werden sie sich wiedersehen, so wie es das Schicksal immer wollte? Eins steht fest, wenn das Schicksal es will, dann werden sie sich wiedersehen, so war es immer und wird es immer sein.

The Child:

Ein Kind, ist in Thor´s leben getreten. Seiner verstorbenen weißen Vi so ähnlich. Wer ist das Kind? Werden sich ihre Wege erneut Kreuzen?

Liara:

Eine Veränderung geht durch das Kind von Balian und Kotori. Etwas tief in ihr ist dabei zu Erwachen. Doch was ist es? Was wird mit dem jüngsten D-Kind geschehen? Ist es gut oder schlecht? Das wird die Zeit zeigen.

The good Soul:

Noch immer befindet sich die Seele des Engel in den Fängen des Buches. Das Universum versinkt im Krieg, nicht mal die Götter Asgards können dies noch im Schach halten. Wird man die Seele befreien können?

INFORMATIONS


Von Luzifer verleitet oder von Gott erlöst? Wo immer dein Weg dich auch in dieser Welt hinführen wird – das Schicksal ist stets an deiner Seite um dir zu zeigen WER du bist.
|Story | Bewerbung |
| Gastaccount|

WELCOME TO A Magical Journey


Wenn die Menschen zum Himmel aufsehen, dann fragen sie sich immer wieder ob es wohl noch Leben da draußen gibt. Nichts fasziniert die Menschheit mehr als das Ungewisse vor einer Ungelösten Frage zu stehen und tun alles um der Antwort auf die Schliche zu kommen. Sie bauen Teleskope um in der weiten unbekannten Ferne etwas erkennen zu können. Der Wunsch nach Antwort lässt sie alle rotieren und zu neuen Fantasien und Gedanken treiben. Doch ihre Antwort ist näher als viele vermuten würden. Sie befindet sich direkt vor ihren Augen. Unter ihnen – versteckt und verborgen in der Seele jedes Wesens.
#1

Sam Ewans

in Male Profile 25.03.2013 22:39
von Sam • Hüter der Geister/Seelen | 34 Beiträge | 72 Punkte

Name: Sam
Nachname: Ewans
Art/ Wesen: Hüter der Geister/Seelen
Gut/Böse: neutral
Geburtsort: Fora
Lebensort: hat keinen festen
äußerliches Alter: 23
richtiges alter: alt^^

Vorlieben:
Auch wenn er es gleichzeitig Hasst erlöst er doch wirklich gern Geister da dieses das einzige ist was er perfekt beherrscht und wo ihm keiner reinreden kann.
Gerne unternimmt er was mit seinen Patenkindern, aber auch mit seinen eigenen Kindern wenn er mal die Zeit dafür findet. Auch kümmert er sich gern um seine Ziehtochter Elpína


Abneigungen:
Sam ist ein Mann der Unordnung überhaupt nicht leiden kann, da bekommt er sofort schlechte Laune und muss Aufräumen oder dreht sich gleich wieder um, vor allem in seinen Wohnungen geht sowas gar nicht! Geister sind auch die Wesen die er hasst, denn sie sind es die ihm nie wirklich eine freie Minute gönnen da immer irgendwo irgendwer Stirbt!
Er ist jemand der süßes so gar nicht leiden kann, es kommt sehr selten vor das er sowas wie Schokolade mal isst.


Angewohnheiten:
Seine Angewohnheiten sind sein Sinn für Ordnung, das er nie Zeit hat aber auch seine ständigen Streitereien mit Dean, sie sind zu einem Teil von ihm geworden.
Sam ist kein Mann der so reagiert wie andere es von ihm Erwarten, doch ihn Stört das nicht auch wenn das immer wieder zu diversen Streitereien führt-Sam ist einfach er selbst.


Charakter:
Sam ist ein Verschlossener Mann, der es hasst über seine Gefühle zu Reden da sein Wesen es ihm nicht wirklich erlaubt zu viel zu Empfinden.
Dennoch bemüht er sich stehst Freundlich zu sein, sowie Hilfsbereit wenn er einem ein Versprechen gibt dann hält er sich auch an dieses, darüber hinaus versucht er immer für andere da zu sein vor allem für seine Kinder (auch wenn es nicht so offensichtlich ist).
Reichlich oft wirkt er Unnahbar, dickköpfig oder Uneinsichtig doch ist er jemand der sich erst um die Dinge einen Kopf macht um später noch mal darüber zu reden.


Fähigkeiten/Kräfte:
- beamen
- Unsterblich
- Telepathie

Geistersehen und Sichtbar machen
Sam kann immer und Überall Geister sehen wo gerade Welche sind und sie auch für sich und andere Sichtbar machen, so hält man ihn nicht ganz für bekloppt, da es oft so aussieht als würde er mit sich selber reden.
Erlösung
Kann Geister erlösen und sie ins Licht schicken. Bei Bösen Geistern kann es schwerer werden, denn diese können ihn direkt angreifen.
Seelenkraft
Mit Seelenkraft kann er einem besonders Bösen Geist in Schach halten, bis er die Worte gefunden hat, die ihn erlösen.
Seelenheilung
Mit Seelenheilung kann er böse Geister ihre Sünden vergeben, doch muss er Abwegen bei welchen er das tut, Geister die in zu ihrem Lebzeiten, Verbrechen, Mörder oder Vergewaltiger waren würde er niemals ´Vergeben´ nur denjenigen die kleine ´Sünden´ begangen haben.
Geistersprache
Die Geistersprache ist eine Sprache die alle Geister kurz nach ihrem Tod sprechen können, damit sie sich Verständlich machen können, da das eine Zeit gab in der die GW nicht alle Sprachen konnten. Diese Sprache verstehen nur Ghost Whisperer.
Geister der Finsternis
Geister der Finsternis, sind Geister die er aus der Unterwelt beschwört. Diese gehorchen nur ihm. Besonders Magische Geister kann er so beschwören, diese haben noch einen abgeschwächten Teil ihrer Früheren Kraft. So kann er sich gegen Menschen/Wesen Schützen.
Geister des Lichts
Geister des Lichts, sind Geister die er sich aus dem Himmel beschwört, auch diese gehorchen nur ihm.
Für beide gilt, sie können niemanden töten, nur verwunden.

Schattenstrahl
Schatten Strahl ist wohl seine einzige wirkliche Fähigkeit zur Selbstverteidigung. Der Strahl besteht aus schwarzer Materie und kann einen bis zu 10 Meter durch die Luft schleudern, doch auch nicht wirklich verletzten.
Schutzgeist
Der Schutzgeist ist keine Fähigkeit, sonder ein Geister der einem vor Gefahren schützen soll. Seiner trägt den Namen Igor und ist schon sehr alt.
Neben dem Schutzgeist, kann er die Geister auch rufen, damit sie ihn Beschützen, vor Menschen/Wesen und Geistern.

Geistersperre
Er kann Materie wie zum Beispiel Wände, Böden und Decken für körperlose Geister undurchdringlich machen, dies so einsperren und andere vor ihnen Schützen.
Wiederkehr
Mit Wiederkehr kann er eine jede Seele toter Personen zurückhohlen und an einen Neuen oder den alten binden
Diese Fähigkeit jedoch darf er nicht zu oft einsetzten da er so die Natürlichen Kräfte außer Gefecht setzt, jemand der tot ist sollte nicht zurück geholt werden, denn es hat immer seinen Grund wieso jemand gestorben ist!


Vergangenheit:

Sam stammt vom selben Planeten Fora. Er war viele Jahre in Vi verliebt, bis er auch bemerkte, das Jade zu einer Frau wurde, zuvor hatte er immer nur das kleine Mädchen in ihr gesehen.
Als er zu den beiden auf die Erde kam, musste er verstellen, dass Vi mit Zac zusammen war. So verbrachte er einige Tage mit Jade und bemerkte, das seine einstigen Gefühle für Vi nicht ihr kalten, sonder Jade. So gestand er ihr ihre liebe und die beiden kamen zusammen. Jade wurde in ihrer ersten gemeinsamen Nacht schwanger mit Loan, was ihm nicht passte da er nie über Kinder nachgedacht hatte und doch freute er sich auf sie.
Die beide waren viele Jahre zusammen. Sam ging seiner Arbeit, wirklich gewissenhaft nach, bis er erfuhr dass er der Einzige seiner Art war. Dieses war ein Schock, denn Ghost Wisperer verfügen nicht über die Fähigkeit sich selbst zuheilen und besonders böse Geister, können einen verletzten. Sam hatte das Glück einen wirklich guten Freund immer an seiner Seite zu wissen, der ihn Heilte-Dean. Als er erfuhr dass er der einzige war, kehrte er für einige Zeit auf seinen Heimatplaneten zurück, er brauchte Zeit für sich.
Jade kümmerte sich in dieser Seit um ihre bereits geborenem Kind Loan. Als er zurück kehrte, war er kaum da weil er seinen Pflichten nachgehen musste und teilweise nicht mehr hinterher kam. Ein Geisterflüsterter für alle Planeten, auf denen es Geister gab war nicht gerade eine leichte Aufgabe. Jahre strichen durchs Land und auch seine Tochter wurde erwachsen, die ihre Aufgabe zu Beginn nicht wirklich mochte, aber nachdem ihr die Kräfte genommen wurden, sah sie ein dass ihr Paps Hilfe brauchte und sie bekam sie auch zurück.
Jade erwartete ihr zweites Kind, was Sam nicht schmeckte und er dachte zu nächst, sie hätte ihn betrogen, woraufhin die beiden sich für einige Monate trennten doch sam kämpfte um sie und gewann zurück.

Trotz alldem, hatte Sam über die nächsten fünf Jahre bemerkt, dass seine Liebe zu Jade nicht mehr die gleiche war und er trennte sich von ihr. Dass sie ihre gemeinsame Tochter dabei für einen Tag allein lies, brachte das Fass zum überlaufen und er brachte Kyra zu einer alten Weißen Hexe Name´s Kendra. Diese kümmert sich um sie, solang Sam nicht auf der Erde ist.
Zudem, traf er noch auf Megan, die ihn nun Erpresste, da sie DAS Buch hat, was er unbedingt braucht, da es ihm neue Macht verleihen könnte und ihm seine Aufgabe erleichtern sollte.
Doch dann war ihm das Schicksal doch mal wirklich hold gesonnen, denn es geschah etwas, womit er nie gerechnet hatte.
Auf der Erde bekam gerade ein Mädchen die Kräfte eines GW`s. Lynne und das erleichterte ihn mehr als alles andere. Nun würde er zu ihrem Lehrer werden.
Sein Glück würde nur noch durch den baldigen Tod von Craig dem ihm Verhassten Dhampir und Freund seiner Tochter Loan perfekt machen.

Zehe Jahre waren vergangen und einiges was er sich erwünschte war in Erfüllung gegangen. Er hatte DAS Buch von Megan bekommen und Craig war gestorben. Doch das was er hinterlassen hatte-ein Kind- Damon-das hatte dazu geführt, dass er seit zehn Jahren kein einziges Wort mit dieser Gesprochen hatte. So wusste sie auch nicht, dass sie nun einen Halbbruder von vier Jahren hatte-Darren. Darren ist Sam´s ganzer Stolz, weshalb er sich so viel Zeit für ihn nimmt, wie wohl nie für seine Töchter.

Im Laufe der nächsten Jahre veränderte sich Sam´s Wesen, er war kein GW mehr, sondern wurde zum Hüter der Geister, noch immer ist er derjenige der ihnen den Weg weißt ob Hölle oder Himmel egal auf welchem Planeten im Universum.


******************************************************************

Sam wurde zum Ziehvater von Elpina nachdem Thor ihr Vater sie einfach wenige Stunden nach der Geburt weggab. Er gab ihr die Schuld am Tod der weißen Vilandra, dazu kam noch das sie ihrer Mutter mit ihrer weißen Haut und den stahlenden blauen Augen zum verwechseln ähnlich sah, das konnte Thor nicht ertragen.
Zu erst war Sam verwundert das er sich um das Kind kümmern sollte, wusste doch jeder das die beiden sich mehr als alles andere hassten, doch Sam nahm das kleine Mädchen bei sich auf und kümmerte sich so gut er konnte im sie. Sicher er hatte noch immer kaum Zeit doch er nahm sie sich so oft er konnte, das hatte er auch bei seinen anderen Kindern getan vor allem als sie noch klein waren.
Er war auf Froh das er noch seinen Sohn zur Hilfe hatte, der sich auch gut um die kleine kümmerte-am Anfang hatte Sam noch die Hoffnung das Thor ein einsehen hat und sein Kind wieder nach Asgard hohl, doch die Tage zogen dahin, aus ihnen wurden Wochen, Monate und gar Jahre, er wusste das El wohl niemals ihren Leiblichen Vater kennen lernen würde. Das störte ihn auch nicht mehr, denn er hatte einen Narren an der kleinen Gefressen, sah sich nach einigen Jahren wirklich als ihr Vater.
Als es dann noch dazu kam, das sein eigener Sohn und seine ´Tocher´ in einander Verliebten, fand es das es eine Glückliche Fügung war, denn wer könnte besser für sie sein als sein Sohn.
Doch als El gerade 16 Jahre alt war, kam es das Thor sein Gewissen wieder fand und seine Tochter sehen wollte, Sam stellte sich nicht dagegen, doch hoffte er auch das El ihn nicht sehen will, doch das wollte sie. Nur als es zum Treffen kam, Thor mal wieder einen Wutausbruch hatte der sich gegen Sam Richtete, sagte sie das sie ihren Leiblichen Vater hasst-Sam fand es gut doch war er auch bemüht die beiden zusammen zu führen, denn ein Kind gehört immer zu seinen Leiblichen Eltern.

Was seine Beziehung zu Lynne angeht dazu kann man nicht viel sagen, sie sind Freunde-Sam liebt sie zwar immer noch doch denkt er auch das er nicht der beste für sie ist. Lynne hat eher jemanden verdient der viel mehr Zeit hat und ihr das gegen kann was sie braucht-denn ihn hält man immer für Uneinsichtig oder jemand der nicht zuhört da er nie so Reagiert wie andere es wohl in der Situation tun würden-doch so war er schon immer. Sie braucht eher jemanden der auf sie eingehen kann, auch wenn Sam sich wünschte er wäre derjenige, doch kann er sich nicht total verbiegen, er ist so alt da sind einige Charakterzüge einfach schon ziemlich Festgefahren und ihn selber stört es nicht.



Beschreibung des magischen Wesens:

Als Hüter hat er dafür Sorge zu tragen das keine Seele zu lang in der Zwischenwelt verweilen, da diese sonst Böse werden oder noch schlimm wieder Gestalt annehmen können was dazu führt das sie andere Verletzten.

Besonderheit:
Durch sein Neu erwachtes Wesen wird, Sam-sollte er jemals Sterben weder in die Hölle noch in den Himmel kommen. Wenn er Stirbt wartet nur das Nichts auf ihn, ihm selber ist es als einziger seiner Art nicht Vergönnt jemals wieder Geboren zu werden oder seine Familie im Reich der Toden wieder zusehen.


Die Finsternis in ihm:
Die Finsternis ist seit jeher in ihm. Sie fand seinen Weg in seine Seele als er den ersten schlechten Geist läuterte. Die Finsternis besteht aus der bösen Materie der Geister, denn wenn er sie läutert kommt immer ein Stück davon in seinen Körper. Da Sam schon Unzählige Geister erlöst hat ist sie sehr stark in ihm. Sie kommt zum Vorschein wenn er wütend ist, dabei legt sich ein dunkler schwarzer Wirbel um seine Hand-sie beherbergt die Macht der bösen Geister, ist eine starke Fähigkeit, die andere sofort töten kann da ´Seelen´ in ihre Körper hineinfahren und sie von innen heraus zerstört-zerfetzt kann man sagen nur wenige sind im Stande dieser Geschwader von Geistern stand zuhalten-doch Sam kann das Kontrollieren bis hat die Finsternis noch keinen Besitzt von ihm Ergriffen, doch das ist nur eine Frage der Zeit, denn zu lang ist sie schon in ihm.
Wenn sie wirklich Besitzt von ihm Ergreift, dann wird der alte Sam ´sterben´ und nie wieder einen Weg zurück finden.


nach oben springen

Come In And Find Out


more | become?

Credits

URL: http://Breaking-of-the-Empire.de.vu // http://Breaking-of-the-Empire.xobor.de
Hosted on: xobor
Erstellt mit: Adobe Photoshop 7.0
Online seit: 13.03.2013

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Palen
Forum Statistiken
Das Forum hat 398 Themen und 1973 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen